Im August und September 2020 bieten wir jeden Mittwoch eine geführte Pättkestour in die grünen Randbereiche Münsters.

Start ist jeweils um 16:00 am Picassoplatz/ Königstr.1, 48143 Münster. Preis ist15 € pro Person, mit Leihrad 20 €.

Die Dauer beträgt etwa 3-4 Stunden, eine Einkehr ist stets vorgesehen. Vorherige Anmeldung erforderlich, telefonisch, per Mail oder direkt hier

Auenflusslandschaft Werse

– Stiller Zauber im Osten der Stadt... Nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernt fließt das Flüsschen Werse durch Münster, ...
Weiterlesen …

Venner Moor

Venner Moor – „Unheimlich“ schön Das Venner Moor und das angrenzende Waldgebiet Davert –der größte zusammenhängende Wald der Stadt- liegen ...
Weiterlesen …

Die Rieselfelder – Vogelbrutstätte und Naturparadies

Diese Radtour führt uns in Münsters Norden. Wir starten in der Altstadt, fahren an der alten Stiftskirche St. Mauritz vorbei ...
Weiterlesen …

Altenberger Höhen – die „Voralpen“ Münsters

Münster hat den Ruf eine flache Stadt zu sein. Zugegeben, das stimmt. Dennoch überrascht es dass sich im Nordwesten der ...
Weiterlesen …

Hohe Ward

Heute geht´s nach Spanien. Zwar nicht ganz so weit, aber auf jeden Fall Richtung Süden. Wir schnuppern Mittelmeerluft im Pinienwald ...
Weiterlesen …

Die Emsauen

Die Ems, der kürzeste Strom Deutschlands, hat von ihrer Quelle im Teutoburger Wald und ihrer Mündung in die Nordsee bei ...
Weiterlesen …