Auf der 100-SchlösserRoute

100

Unter den deutschen Themenrouten sticht die 100 Schlösser-Route heraus, und das zu Recht. Der Fahrradclub ADFC hat ihr deshalb das Prädikat Qualitätsradroute mit vier Sternen verliehen. Auf  dieser Route reihen sich Münsterländische Burgen, Schlösser, Herrensitze und Gräftenhöfe aneinander.

Und wie ließe sich die münsterländische Parklandschaft mit ihren Alleen und Feldern auf romantischen Wegen und Pfaden – „Pättkes“ – besser erleben, als entspannt auf dem Rad?

Die Kilometer pro Tag bestimmt Ihr selbst. Wir gestalten die Tagesetappen nach Euren individuellen Wünschen.

Besonders stilvoll ist die Stern-Tour in alle vier Himmelsrichtungen (am Abend kehren wir jeweils nach Münster zurück):

  1. Tag: Anreise nach Münster / Aufwärm-Etappe: Schlösser und Adelshöfe in Münster (10 km)
  2. Tag: Nach Westen – Auf Annettes Spuren: Rüschhaus, Haus Vögeding, Burg Hülshoff (30 km)
  3. Tag: Nach Osten – Telgte und Umgebung: Dyckburg, Loburg, Haus Langen (55 km)
  4. Tag: Nach Süden – Das Westfälische Versailles: Schloss Nordkirchen u. a. (60 km / Rückfahrt mit der Bahn)
  5. Tag: Nach Norden – Schloss und Burgmannshöfe: Horstmar, Schloss Steinfurt (50 km / Rückfahrt mit der Bahn)

Eine mehrtägige Radtour auf der 100 Schlösser-Route ist natürlich auch als Etappen-Tour (d. h. mit Übernachtung an unterschiedlichen Orten) möglich. Fragt uns nach einem individuellen Angebot.

Dauer: 5 Tage, Länge der Tour gesamt: ca. 205 km (ca. 10 + 30 + 55 + 60 + 50 km)

Preis: Basispreis 225,00 €/ pro Tag; Preis abhängig vom Tourenverlauf und zusätzlichen Leistungen