Das Team

Münster: Eine erlebenswerte Stadt mit vielen Facetten. Eine alte junge Stadt. Eine schöne Stadt mit schönem Umland. Eine grüne Stadt. Fahrrad-Metropole. Man lebt gerne hier, und das tun auch wir.

 

Wir sind allesamt erfahrene Guides (und außerdem ausgebildete Münster-Stadtführer) und wir kennen die interessanten Orte in unserer Stadt und drumherum und wir kennen die Wege dorthin.

 

Sie möchten Münster und seine Umgebung kennenlernen, und zwar auf die Art und Weise, wie das in Münster und im Münsterland am eindrücklichsten geht: per Fahrrad.

 

Also: Rauf auf die Leeze (wie das Fahrrad hier heißt) und mit uns die Stadt und das Land erkunden, den Fahrtwind spüren und hier und da unterwegs sich erklären lassen, was an Interessantem, Imposantem, Kuriosem zu sehen ist.

 

Mit viel Spaß und Freude an der Sache gehen wir mit dem Fahrrad auf Tour, und gerne nehmen wir Sie dabei mit. Der Weg ist das Ziel – jeder, der weiß, wie angenehm Fahrradfahren ist, wird Konfuzius zustimmen und sagen: wie wahr! Und wenn dann am Rande des Weges auch noch Vieles zu sehen ist – was will man mehr?

 

Nun, sagen wir es mal mit Erich Kästner: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

 

Ihr
Ulrich Gerbing und MünsterRadGuide-Team

 

team

Die Radguides

ulli

Ulrich Gerbing

Lehrer (ehem.) und Diplom-Pädagoge. Seit 1974 (als die BRD Fußballweltmeister wurde) in Münster. Stadtführer-Ausbildung. Reichhaltige Erfahrungen als RadGuide mit Touren in Münster und anderswo (auch im Ausland, Niederlande vor allem). Besondere Interessen: Geschichte, Literatur (Lyrik) und Fußball (und – wer hätte das gedacht – Tourenradeln natürlich).
Gern zitierte Lebensweisheit: Gegenwind formt den Charakter.

 

anette

Annette Gierhake

Studium Volkswirtschaft und Geographie in Hamburg und Münster. Ausgebildete ADFC-Radtouren-Leiterin mit reichhaltiger Erfahrung in der Konzeptionierung und Durchführung von Radtouren sowie in anderen Bereichen des Radtourismus. Motto: Wir fahren bei jedem Wetter! (Denn: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung)

 

arne

Arne Kunkel

Von Hause aus an Geschichte und Philosphie interessiert, trieb es mich 2001 zum Studium vom Rheinland nach Westfalen. Nachdem der erste „Kulturschock" überwunden war und in meinem Studium das Interesse für die Landesgeschichte geweckt wurde, war der Weg zu einer Arbeit als Stadtführer in Münster nicht weit. Seitdem wächst nicht nur das Interesse, sondern auch die Liebe zum Westfalenland – und am besten entdeckt man dieses mit dem zweittypischsten aller westfälischen Verkehrsmittel – dem Rad. Motto: Auf geht's!

 

pavellandau

Pavel Landau

Geboren in Prag, seit über 30 Jahren aber - also fast ein Leben lang - in Münster. Langjähriger Mitarbeiter in der Sportredaktion der Münsterschen Zeitung. Hobbys: Für die Seele: Literatur; für den Kopf: Schach; und Radfahren für beides zusammen. Lieblingsspruch: Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

 

klaus

Klaus Woestmann

Stadtplaner. Mit besonderem Interesse an Stadtentwicklungs- und Kunstgeschichte. Studium in Berlin und Venedig. Seit 2009 Stadtführer in Münster. Radfahrer schon immer. Vielfältige Erfahrungen als RadGuide mit unterschiedlichen Touren in Münster und Umgebung. Ist davon überzeugt, dass sich Städte und Landschaften vom Fahrradsattel aus am schönsten erkunden lassen. Private Radtouren von Münster aus nach Neapel und Venedig. Motto: Jeder aus eigener Kraft.

 

stefanStefan Wolf

Jahrgang 1959. Reiseverkehrskaufmann und Reiseleiter mit großer Erfahrung als RadGuide (auch mit Touren-Praxis im Ausland, u. a. Kanarische Inseln). Stadtführer in Münster. Spricht neben seiner Muttersprache Deutsch perfekt Englisch und Spanisch. Hobbys: Musik, Radfahren, Wandern. Motto: Carpe diem.