Schlösser-Tour Münster

Wasserburgen, Wasserschlösser, adlige Herrenhäuser – das sind fast schon synonyme Begriffe für das Münsterland. Aus den mehr als hundert münsterländischen Zeugen früherer Jahrhunderte haben wir bei unserer Radtour von Münster aus einige besonders sehenswerte ausgewählt. Wir starten am glanzvollen Erbdrostenhof in Münsters historischen Altstadt, fahren am ehemaligen Residenzschloss (heute Sitz der Universität) vorbei und kommen schließlich zum Schloss Wilkinghege. Weiter geht es ins „Annette-Land“, nämlich zum Haus Rüschhaus, in dem Annette von Droste Hülshoff mehr als 20 Jahre lang lebte; und weiter zur Burg Hülshoff, wo sie 1797 geboren wurde. Über Roxel und auf idyllischen Wegen vorbei am Aasee geht es dann wieder zurück in Münsters Altstadt.

 

Im Rüschhaus und auf der Burg Hülshoff besteht die Möglichkeit, jeweils an einer Führung durch die original erhaltenen Räumlichkeiten aus der Droste-Hülshoff-Zeit teilzunehmen.

 

Eine Einkehrpause im Burgkeller der Burg Hülshoff kann in die Radtour integriert werden.

 

schloesser tour muenster n

 

 

Dauer: mindestens 3 Stunden, Distanz: ca. 25 km

Denken Sie an Ihre Tour-Verpflegung (Getränke, Snack)!

 

Tourlänge: ** Fahrgeschwindigkeit: * Streckenprofil: *

 

Preisinfo

 

Interessiert? - Dann schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

/// hier geht’s mit einem Klick zum Anfrage-Formular ///